Randy zu vermitteln

Randy ist noch auf der Suche nach einem Zuhause

Der ca. 5 Monate alte Kater Randy ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit Freigang.

Randy ist ein kleiner Frechdachs – es gibt (fast) nix, was vor ihm sicher ist und er zum Spielen gebrauchen kann.
Er klaut auch gerne und läuft dann knurrend mit seiner Beute durch die Wohnung. Essen sollte man definitiv lieber wegschließen.

Aber andererseits ist er auch unheimlich schmusig und anhänglich. Er schläft jede Nacht mit im Bett und leckt einem beim Schmusen auch das Gesicht ab.
Und Randy interessiert sich sehr für Wasser und freut sich, wenn man ihm den Wasserhahn öffnet.

Mit Randy wird es bestimmt nie langweilig werden.

Interessenten können sich bei der Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 0177 2268772 melden.

Simba zu vermitteln

Simba sucht noch ein Zuhause

Der 9jährige Kater Simba ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Seinem Herrchen tut es in der Seele weh ihn weg zu geben, aber er lebt mittlerweile unter der Woche beruflich in Frankfurt und kann sich leider nicht mehr um ihn kümmern.

Simba ist ein sehr sehr liebenswerter Kater, er ist sehr verkuschelt und zutraulich und sucht i.d.r. von selbst die Nähe zu Leuten, die ihm Gutes tun. Dann springt er auf den Schoß und legt sich einfach auf einen drauf und schnurrt stundenlang umher. Mit anderen Katzen verträgt er sich weniger, mit Hunden überhaupt nicht. Er ist also eher ein Einzelgänger. Außerdem mampft er sehr gerne, deswegen ist er auch ein bisschen kräftiger. Darüber hinaus liebt er die Natur. Im Sommer ist er hauptsächlich draußen und legt sich irgendwo in den Garten oder auf die Terrasse, nachts geht er dann auf die Jagd.

Interessenten für Simba können sich bei der Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 0177 2268772 melden.

Maja und Blacky zu vermitteln

Maja und Blacky suchen noch ein Zuhause

Auch unsere beiden black Beauties Maja (geb. 2017) und ihre Tochter Blacky (geb. 23.02.2019) suchen ein neues Zuhause.

Beide sind total liebe, unkomplizierte und brave Katzen. Sie schmusen auch sehr gerne und begrüßen einen immer sofort mit einem Schnurren.

Wer Maja und Blacky kennenlernen möchte, kann sich an die Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 01525 7538183 wenden.

Candy und Cinnamon zu vermitteln

Candy und Cinnamon suchen noch ein neues Zuhause

Unsere beiden Zuckerstücke Candy und Cinnamon sind gemeinsam auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Sie sind Anfang September geboren und hatten keinen leichten Start. Ihre Mama wurde verletzt und konnte sich nicht mehr um sie kümmern. Zwei Tage mussten sie auf kaltem Beton ausharren, bevor sie gefunden wurden. Für zwei ihrer Geschwisterchen kam leider jede Hilfe zu spät. Candy und Cinnamon haben gekämpft und entwickeln sich seither prächtig. Wie es sich für Kitten gehört, sind sie einfach nur verspielt, lieb und goldig und schmeißen den Schnurrmotor schon an, wenn man sie nur anspricht.

Wer mag Süßes und möchte die beiden adoptieren?

Interessenten können sich bei der Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 0177 2268772 melden.

Jerry zu vermitteln

Jerry sucht noch ein Zuhause

Der 9 jährige Kater Jerry ist aufgrund eines privaten Notfalls dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Jerry ist sehr freiheitsliebend, macht sein Geschäft auch am liebsten draußen und benötigt daher unbedingt Freigang. Daheim ist Jerry sehr anhänglich, lieb und schmusig. Er kennt Artgenossen, lebte lange Zeit mit einem anderen Kater zusammen. Momentan wohnt Jerry noch in Hann. Münden.

Wer hat ein Herz für den hübschen Jerry?

Interessenten können sich bei der Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 01590 1929875 melden.

Luna und Tiger zu vermitteln

Luna und Tiger suchen noch ein Zuhause

Hallo ich bin Tiger, wie der Name schon sagt, sehe ich aus wie ein gefährlicher Tiger.
Psst, ich beiße aber nicht!

Die kleine schwarze Katzendame ist meine Schwester Luna.

Wir sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause, wo wir viel Liebe, Futter und Kuscheleinheiten bekommen können.
Ich liebe es, wenn mir jemand den Bauch streichelt oder den Rücken massiert. Übrigens, Luna mag auch Massagen.

So wie es sich für einen Tiger gehört, fresse ich gerne – ich mag Trockenfutter, Nassfutter und ganz viele Leckerlies (das solltest du wissen).

Ich schlafe nachts gerne auf dem Sofa, also sollte dich das bitte nicht stören. Luna verbringt die Nacht gerne im Bett und kuschelt und schnurrt viel, aber unsere Pflegemami stört das nicht. Da hier ganz viel mit uns gespielt wird, machen wir auch nichts kaputt.

Wenn du neugierig auf uns bist und uns kennen lernen möchtest, dann melde dich doch unter 0177 2268772. Zeit zum schnuppern und kuscheln haben wir immer.

(Lieben Dank an Jasmin für den tollen Text)

Tim und Struppi zu vermitteln

Tim und Struppi suchen noch ein Zuhause

Die beiden Meerschweinchen Tim und Struppi suchen ein neues Zuhause. Leider hatte der Sohn der Familie von Anfang allergisch auf die Beiden reagiert. Daher kümmerte sich die Uroma bisher um die Beiden. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes ist ihr das nun immer weniger möglich.

Tim und Struppi, männlich, 2,5 Jahre alt, unkastriert (können sie bleiben, sofern sie nur zu zweit gehalten werden, ansonsten erledigen wir das noch) sind bei Fremden zunächst scheu, aber wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat, lassen sie sich streicheln und auch mal hoch nehmen.

Sie bringen einen Käfig mit ins neue Zuhause und viel Futter, … ein Haus… ein Außengehege… und Spielzeuge.

Interessenten können sich bei der Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 0177/2268772 melden.

Alwin und Simon zu vermitteln

Simon ist bereits vermittelt, aber Alwin sucht ein Zuhause

Alwin ist ein 11 Jahre alter Yorki Mix und der ebenfalls 11 Jahre alte Simon ein Labrador Mix. Beide Hunde kennen Kinder und sind verträglich mit anderen Hunden und Katzen. Ein etwas ruhigeres Zuhause wäre aufgrund des Alters der beiden aber von Vorteil. Alwin und Simon sind beides sehr liebe und unkomplizierte Tiere. Sie können zusammen oder auch getrennt vermittelt werden.

Ernstgemeinte Anfragen bitte an die Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 05665/2994.

Degus Chip und Chap zu vermitteln

Chip und Chap suchen noch ein Zuhause

Die beiden ca. 2 Jahre alten Degus Chip und Chap suchen ein neues Zuhause. Es sind beides Männchen und tierärztlich durchgecheckt. Sie sind einigermaßen zutraulich, nur Chap ist noch etwas schreckhaft, aber sie beißen beide überhaupt nicht. Sie können auch zu anderen Degus dazu vermittelt werden, aber nur wenn jemand auch Ahnung von einer richtigen Zusammenführung hat. Leider scheiterte die erste Vermittlung, da sich die neuen Besitzer nicht an unsere Ratschläge und Tipps diesbezüglich gehalten haben und die beiden nach lediglich vier Stunden wieder zurück gebracht hat.

Kontakt unter Guxhagener Katzenhilfe, Tel. 0157/38842358.