Kater Samy vermisst – Großenritte

Seit dem 10.05.2016 wird Samy in Baunatal-Großenritte in der Kieler Straße im Neubaugebiet vermisst. Er ist schwarz und hat ein etwas helleres Kinn und ist sehr zutraulich. Leider ist er nicht gechippt oder tätowiert.

Bitte schaut auch in eure Keller, Gartenlauben, Garagen, etc. Wer Samy gesehen hat, meldet sich bitte bei den Besitzern unter 0157/34371985.

Kater Fritzi vermisst – Helsa-Eschenstruth

Kater Fritzi wird in Helsa-Eschenstruth, Am Männerwasser sowohl von seiner Pflegefamilie und vor allem auch von seiner eigentlichen Besitzerin vermisst, die seit längerer Zeit im Krankenhaus ist und daher nur aus der Ferne mitzittern und hoffen kann, dass er bald wieder „Zuhause“ ist. Er ist kastriert und gechippt.

Bitte haltet die Augen offen und schaut in euren Kellern, Gartenlauben, etc. nach ob er nicht versehentlich eingeschlossen ist. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr ihn gesehen habt!

Kater Tarzan vermisst – Guxhagen

Seit Mittwoch, den 11.05.2016 wird der 12 jährige Tarzan in Guxhagen in der Eichenbergstraße vermisst. Tarzan ist kastriert und tätowiert. Er ist zutraulich und sehr neugierig.

Bitte schauen Sie in ihren Kellern, Gartenlauben, Fensterschächten, etc. nach, ob Tarzan versehentlich eingeschlossen wurde. Wenn Sie ihn gesichtet haben, informieren Sie uns bitte sofort. Er wird schmerzlich vermisst!

Katze Pünktchen vermisst – Baunatal

Die Tricolor Katze Pünktchen (10 Jahre alt) wird seit dem 03.04.2016 in Baunatal in der Max-Planck-Straße vermisst. Sie hat mehrere kleine Risse in den Ohren und trägt ein graues, reflektierendes Halsband.

Bitte helfen Sie und schauen Sie in Ihre Keller, Schuppen und Garagen. Überprüfen Sie Gärten, Hecken, Büsche usw. und melden sich bei uns oder Familie Kaufmann (0157 7149 2072), wenn Sie Pünktchen gesehen haben.

Hofkatzen vermisst – Malsfeld-Dagobertshausen

In Malsfeld-Dagobertshausen vermisst ein Aussiedlerhof seine zwei Hofkatzen (1,5 Jahre alt). Diese wurden Anfang des Jahres von einem Tierschutzverein übernommen und sind kastriert und tätowiert. Sie hatten sich gut eingelebt, sind aber sehr scheu, da sie ohne Menschenkontakt aufgewachsen sind.

Nachdem die beiden am 10.03.2016 erstmalig in den Freigang durften, sind sie leider nicht wieder am Hof aufgetaucht.

Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr die beiden gesehen habt!

Update: Die grau-weiß getigerte Katze konnte mittlerweile eingefangen werden, es wird noch die schwarz-weiße Katze vermisst.

Katze Mila vermisst – Felsberg Wolfershausen

Mila ist glücklicherweise wieder zu Hause aufgetaucht :)

Seit Dienstag, den 01.03.2016 wird die 2 jährige Mila in Felsberg-Wolfershausen in der Buchenstraße vermisst. Sie ist grau getigert und hat einen weißen Latz und weiße Pfötchen. In ihrem rechten Ohr hat sie die Tätowierung „34302“ und links „5287“.

Mila hat durch eine vergangene, schlimme Verletzung im Maul vorne keine Zähne mehr und die Besitzer befürchten, dass sie sich draußen nicht selbst versorgen kann….

Kitten Julie vermisst – Guntershausen

Die erst 13 Wochen alte, weiß-schwarze Julie ist ihren Besitzern leider am 10.02.2016 durch die Haustür in Guntershausen im Hainweg entwischt. Die kleine Maus kennt das Draußen bisher nicht und hat keine Orientierung. Alles suchen und durchfragen bei den Nachbarn führte bislang nicht zum Erfolg.

Bitte haltet eure Augen offen und meldet euch bei uns, wenn ihr Julie gesehen habt.

Katze Rübchen vermisst – Vellmar

Rübchen wurde vor einem Jahr durch unseren Verein nach Vellmar in ein tolles Zuhause vermittelt. Leider ist sie dort im Mai letzten Jahres verschwunden.

Es ist jetzt zwar schon eine längere Zeit vergangen, aber wir wollen nochmals eine Suche starten. Vielleicht ist Rübchen ja inzwischen jemandem zugelaufen, der sich nun um sie kümmert.

Rübchen ist eine rote weibliche Katze, die keinen Schwanz mehr hat. Sie sieht dadurch ein bisschen aus wie ein Luchs.

Wer Rübchen kennt, meldet sich bitte bei uns.

 

Kater Mauski vermisst – Grifte

Seit Mittwoch, den 20.01.2016 wird Kater „Kill-Mauski“ vermisst in Grifte. Sein Alter ist unbekannt. Mauski ist seinen Besitzern vor ca. einem Jahr in einem recht desolaten Zustand zugelaufen. Seitdem haben sie ihn mit viel Liebe aufgepeppelt und obwohl er Menschen und anderen Katzen gegenüber sehr scheu ist, ließ er sich inzwischen sogar streicheln. Leider ist er deshalb auch noch nicht gechipt.

Mauski ist immer mal wieder zwei bis drei Tage unterwegs, aber nie länger.

Falls jemand Mauski gesehen hat, so meldet euch bitte bei uns!